Rotierendes Donaufestival – Machbarkeitsprüfung IKP16

IKP-16_Brauereien

  • Kommunen: Donaueschingen, Geisingen, Immendingen, Stadt Tuttlingen, Mühlheim, Fridingen, Beuron, Inzigkofen, Stadt Sigmaringen
  • Landkreise: Schwarzwald Baar Kreis, Tuttlingen, Sigmaringen
  • Kurzbeschreibung Istzustand: In der Raumschaft gibt es viele Feste und kulturelle Angebote. Es gibt aber noch kein gemeinsames kommunenübergreifendes Fest zum Thema der verbindenden Donau. In den Kommunen der Jungen Donau gab es im 19. Jahrhundert ca. 84 Brauereien, davon alleine in Tuttlingen ca. 23 Stück. Heute gibt es nur noch drei große Brauereien in Donaueschingen, Wurmlingen und Sigmaringen.
  • Kurzbeschreibung Maßnahme: Denkbare Variante Verlinkung der Kulturkalender der Kommunen. Weitere Variante ein Bierfestival: Unter Zusammenarbeit mit den Brauereien in Donaueschingen und Sigmaringen Prüfung eines gemeinsamen Donaufestivals in den drei großen Kommunen. Das Fest könnte ebenfalls im Zusammenhang mit dem Internationalen Donautag gefeiert werden, der jedes Jahr am 29. Juni stattfindet.

Karte wird geladen - bitte warten...

Rotierendes Donaufestival - Machbarkeitsprüfung IKP16 48.005487, 8.776749 Rotierendes Donaufestival - Machbarkeitsprüfung IKP16

Projekt kommentieren?

Dann bringen Sie sich hier ein.

Wählen Sie eine Projektliste